DERMOREVITAL
MULTIAKTIVER KRÄUTERBALSAM
FÜR DIE TIEFENREVITALISIERUNG DER HAUT

Unser natürlicher Alterungsprozess ist zuerst auf unserer Haut zu erkennen. Im Laufe der Zeit graben sich Mimikfalten in unser Gesicht und unsere Haut verliert vermehrt an Spannkraft. Bei dem Prozess der Hautalterung, handelt es sich um einen natürlichen Vorgang, der nicht wirklich aufgehalten werden kann. Allerdings kann eine gute Anti-Aging-Pflege (entspr. Reinigungs- und Pflegeprodukte) diesen Prozess deutlich verlangsamen. Unser Alterungsprozess ist zum Teil genetisch bedingt und hängt von äusseren Umwelteinflüssen ab.

Die passende Haut Creme zur Anti-Aging-Pflege, um Falten zu reduzieren ist DERMOREVITAL

Zusätzlich zur richtigen, sorgfältigen und umfassenden Hautpflege, trägt auch eine gesunde Lebensweise zu einem schönen Hautbild bei. Es sollte darauf geachten werden, Umweltgifte, Alkohol, Stress und Sonne zu vermeiden. Der Alterungsprozess unserer Hautzellen kann auch durch eine ausgewogene Ernährung, ausreichender Wasserzufuhr und genügend Schlaf verlangsamt werden. Das Altern unserer Körperzellen unterliegt einem natürlichen Prozess. Die Funktion der Drüsen lässt nach und die einzelnen Hautschichten werden dünner. Deshalt kommt es im reiferen Alter vermehrt zu trockener, empfindlicher Haut und Fältchenbildung.

Es hängt vorallem von den Umwelteinflüssen ab, wie schnell diese Erscheinungen auftreten. Für die Schäden an den Zellen der Oberhaut ist z. B. Sonnenbaden die Ursache. Dies kann unter Umständen zu Vorstufen von Krebs oder sogar Hautkrebs führen. Auch unsere Haut kann dadurch schneller altern. Das Bindegwebe der Haut wird durch die eindringenden UVA-Strahlen zerstört. Unsere Haut kann dadurch schlaff, runzelig und grob faltig aussehen. Man spricht hierbei von einer sogenannten Lederhaut. Diesen Vorgängen kann durch eine sorgfältige und gründliche Anti-Aging-Pflege entgegen gewirkt werden. Es gibt heute zahlreiche Hersteller dieser Pflegeserien. Sie bestehen meist aus Masken und Gels, täglich anzuwendenden Haut-Cremes und entsprechenden Reinigungsprodukten. Vor einer Anwendung sollte jedoch immer die Hautverträglichkeit getestet werden. Grund dafür ist, dass Anti-Aging-Pflegeprodukte meistens einen sehr hohen Anteil an Fruchtsäuren beinhalten, die wiederum allergische Reaktionen oder Hautrötungen auslösen können. DERMOREVITAL ist jedoch anders.


Zusammensetzung:Beta-Glucan, Panthenol, Sanddornöl, Aloe Vera, Ringelblume, Sheabutter, Mandelöl, Biosacharid, Pflanzenglyzerin, Hecken-Rose, Jojoba, Manuca, echte Kamille, Lavendel, Bergwohlverleih, Hartheu, Melisse, Avcadoöl, Traubenöl, Viginianische Zaubernuss, indischer Wassernabel, Grüner Tee, Schwarzbeere, Gewürznelkenbaum

DERMOREVITAL enthälte eine Kombination von 23 Kräuterextrakte und wirksame Aktivstoffe wie Auster-Seitling und japanische Pilze (Shitake). Diese stellen vor allem die Beta-Glucane dar. Diese Mischung aus bioaktiven Stoffen ist einzigartig und revitalisiert die Haut vor allem bei einer erhöhten Exposition bei einer Bräunung (Sonne, Solarium).

Die Zellaktivität wird durch Dermorevital beschleunigt. Es stimuliert die Bildung von Elastin und Kollagen. Die Wirkung der freien Radikale, die unsere Unterhautbindgewebefasern verletzen, wird vermindert. Diese Verletzungen der Unterhautbindegewebsfasern können die Alterung und Abspannung unserer Haut begünstigen.

Klinische Erscheinungsformen wie Ekzeme, Akne, Schuppenflechte, Hautentzündungen, Beingeschwüren werden von  den enthaltenen aktiven Inhaltsstoffen vermindert. Das Risiko der Entstehung von onkologischen Erkrankungen der Haut, bedingt durch ausgiebiges Bräunen wird ebenfalls verringert.

  • Hautreizungen werden nach dem Bräunen regeneriert
  • Risiko von onkologischen Erkrankungen der Haut wird vermindert
  • der Wiederaufbau von beschädigtem Hautgewebe wird beschleunigt und es tritt eine heilende Wirkung auf
  • reife und abgespannte Haut wird wirksam revitalisiert
  • Antioxidations- und entzündungshemmende Wirkung
  • die Haut wird zuverlässig geschützt